Herzlich willkommen!

Ein Gottesdienst. Für Besucher von traditionellen Gemeinden sicherlich etwas lebhafter als gewohnt, aber letztendlich ist es ein Gottesdienst. Einen ersten Eindruck können Sie am Besten mit einem Besuch in unserer Gemeinde (jeden Sonntag um 9.30 Uhr und 11.45 Uhr) gewinnen. Die Menschen, die Ihnen begegnen kommen aus allen Schichten, sind in allen Altersgruppen und aus allen Ländern dieser Welt. Eine Kleiderordnung gibt es bei uns nicht. Jeder soll so kommen, wie er sich wohl fühlt und es für angemessen hält.

Unsere Gottesdienste dauern ca. 90 Minuten. Viele Menschen sagen danach, dass die Zeit unglaublich schnell verflogen ist. In den ersten etwa 20 Minuten spielt eine unserer Lobpreisbands. Ohne Orgel, dafür mit Gitarren, Schlagzeug, Bass und Keyboard (je nach Besetzung der Band) ist das Ziel dieser Zeit einfach in Gottes Gegenwart zu kommen. Das bedeutet einmal den Alltag zu vergessen und sich auf Gott zu besinnen. Das ist keine Meditation, sondern eine Suche mit Verstand und Herz.

Parallel zum Gottesdienst gibt es für Kinder von 0-13 Jahren ein altersgerechtes Angebot bei den Schäfchen und Cross Kids. Das ermöglicht den Eltern, bzw. den Angehörigen, die Veranstaltungen ohne Ablenkung zu genießen. Viele empfinden es als eine große Erleichterung sich auf den Gottesdienst konzentrieren zu können. Die Kinder werden von Mitarbeitern in verschiedenen Altersstufen betreut. Es gibt ein inspirierendes, warteorientiertes Programm bei dem der Spaß im Vordergrund steht. Viele Kinder freuen sich schon auf diese Zeit am Sonntag in ihren Gruppen. Wenn Sie Kinder mitgebracht haben und Sie während des Gottesdienstes zu den Cross Kids oder Schäfchen gebracht haben, sollten Sie diese im Anschluss wieder abholen. Sie werden wahrscheinlich sehen, dass auch die Kinder eine besondere Zeit in ihren eigenen Sonntagsgruppen verbringen durften.