Comments are off for this post

Ein Bulli für Joschi

Wir möchten mit Hilfe dieser Benefizveranstaltung unseren guten Freunden, der Familie Kerkdyk aus Nordhorn, dabei helfen mobil zu bleiben.
Im Jahr 2012 erwartete Familie Kerkdyk ihr drittes Kind. Leider wurde die Mutter im 6. Monat mit einem Virus im Kindergarten infiziert. Dies führte dazu, dass das Baby in der 28. Woche geholt werden musste. Kurz nach der Geburt bekam Joshua, auch Joschi genannt, eine schwere Hirnblutung. Die Ärzte machten Familie Kerkdyk keine Hoffnung, dass ihr Kind überleben würde. Gegen jede menschliche Erwartung überlebte Joschi jedoch und ist heute 4 Jahre alt. Er ist schwerbehindert und benötigt einen speziellen Rollstuhl. Dadurch kann er dann leider nicht mehr mit einem normalen Personenwagen transportiert werden. Die Familie benötigt also so schnell wie möglich einen Bulli, um das Kind sicher transportieren zu können.
Mit unserer Benefizveranstaltung wollen wir ein variiertes Programm bieten. Den Gästen wird etwas zu Essen angeboten und es werden Dienstleistungen wie z.B. Wohnzimmerkonzerte oder eine mobile Friseurin versteigert. Jeder, der gerne für diesen guten Zweck spenden möchte ist herzlich Willkommen und wer weiß… vielleicht bekommt man noch eine tolle Dienstleistung dafür zurück!

„Save The Date “

Sonntag 11. Juni 2017
Ab 14:00 Uhr
Stadtring 44 Nordhorn